Kreditkarten Vergleich 2020

Kreditkarten Vergleich 2020
Kreditkarten Vergleich 2020, nur hier bei Uns. Wählen Sie selbst.

Unser Kreditkarten Vergleich


Auf der Suche nach einer passenden Kreditkarte, unser Kreditkarten Vergleich zeigt ihnen viele Varianten auf


Vergleichen spart bares Geld: Der praktische Kreditkarten-Vergleich von Kredit-Alternative.de hilft Ihnen, ohne umständlichem Suchen, die passende zu finden. Weltweit kostenlos Bargeld abheben, geringe Sollzinsen und Einsatzgebühren im In- und Ausland, einfach und unkompliziert die Kreditkarte beantragen – das sind die entscheidenden Qualitätsmerkmale für Kreditkarten. Solche Pauschalen treffen jedoch nicht immer zu. Sollten Sie zum Beispiel bereits jetzt wissen, dass Sie eine Kreditkarte hauptsächlich im Ausland einsetzen möchten, so sind die Inlandsgebühren eher weniger relevant für Sie, allerdings könnte beispielsweise eine umfangreiche Auslandskrankenversicherung wiederum interessant sein.


Unser praktischer Vergleichs-Rechner bietet Ihnen einzigartige Vergleischmöglichkeiten. Einfach und unkompliziert.


Mit dem Kreditkarten-Vergleich finden Sie die perfekte Karte


In Deutschland gibt es weit mehr als 1000 Kreditkarten zu unterschiedlichen Konditionen und mit verschiedensten Extraleistungen. In erster Linie unterscheiden sich Kreditkarten allerdings darin, wie der ausgegebene Betrag beglichen wird.


Credit-Card: Die Credit-Card oder auch Revolving Card bietet einen klassischen Kreditrahmen, der in Raten – natürlich mit Zinsen – bezahlt wird.


Debit-Card: Die Debit-Card gibt es üblicherweise mit einem Girokonto zusammen, von dem die jeweilige Summe wie bei einer EC-Karte kurz nach der Zahlung abgebucht wird. Allerdings nur soviel wie auch auf dem Konto verfügbar ist.


Charge-Card: Eine Charge-Card bietet einen Kreditrahmen ohne die Option der Ratenzahlung. Stattdessen wird jeden Monat eine Rechnung erstellt, die Kunden in Summe begleichen müssen.


Diese Arten von Kreditkarten gibt es


Kreditkarten unterscheiden sich nicht nur in der Form der Abrechnung, sondern auch durch ihre Zusatzleistungen und Gebühren.


  • Standard-Kreditkarten, darzu zählen auch kostenlose Kreditkarten, Prepaid-Kreditkarten, Kreditkarten mit Girokonto und Kreditkarten ohne separates Girokonto
  • Gold-Kreditkarten
  • Platin-Kreditkarten
  • Schwarze Kreditkarten

Standard-Kreditkarten 
sind weit verbreitet und mit wenigen Zusatzleistungen ausgestattet, dabei aber kostenlos oder mit geringen Kosten verbunden.


Goldene Kreditkarten 
verfügen über verschiedene Extras und sind dafür mit Jahresgebühren verbunden. Sie sind in der Regel auch für jedermann erhältlich.


Platin-Kreditkarten
sind die höchste frei beantragbare Premium-Klasse der Kreditkarten. Die Schufa muss stets tadellos sein und das Jahresbruttoeinkommen sollte mehr als 60 000 € betragen.


Schwarze Kreditkarten  
stellen in der Kreditkarten-Hierarchie das Nonplusultra dar. Sie sind mit luxuriösen Extras ausgestattet, für den Otto-Normalverbraucher erst gar nicht erhältlich und/oder mit hohen Gebühren verbunden. Einige werden ausschließlich auf Einladung vergeben.


Mit unserem praktischen Kreditkarten-Vergleichsrechner finden Sie im Handumdrehen die Passende Karte!


Probieren Sie es einfach aus!


INFO: Wir haben für Sie die besten Anbieter heraus gesucht. Der Vergleich stellt keine komplette Marktübersicht dar.

Weitere Kredit Alternativen für Sie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.